Digitalisierung, Marketing-Strategien mit Online Marketing, Content Marketing, Social Media
21 September 2019

Whitepaper: Online-PR mit Social Media



Online-PR wird im Zeitalter von Social Media immer wichtiger. Online-PR ist eine Art der Öffentlichkeitsarbeit, bei der Organisationen mit ihren Stakeholdern über das Internet kommunizieren. Strategische Online-PR kann die Kommunikation von Organisationen wie Unternehmen, Non-Profit-Organisationen, Behörden oder Parteien gestalten. Wie jede PR soll auch die Online-PR dazu beitragen, dass die Organisation mit ihren Themen Aufmerksamkeit, Wertschätzung und Reputation gewinnt.

Stakeholder-Management mit Online-PR 

Es geht um die Koordination von Interessen mit internen und externen Stakeholdern wie Mitarbeiter, Journalisten, Investoren, Kunden, Interessenten. Einige Experten verstehen unter Online-PR auch das Erstellen von Websites und Landingpages. Wenn sich die Online-PR primär auf soziale Online-Medien bezieht, dann spricht man in der Praxis auch von Social Media Relations. Durch Online-PR verändert sich auch die klassische Pressearbeit. Zudem stellt sich in der Praxis die Frage, wie man Online-PR mit Online-Marketing und Social Media verbindet. Deshalb benötigen viele PR-Abteilungen neue PR-Konzeptionen.

Online-PR fördert die Informationstiefe

In der Online-Pressearbeit werden Unternehmensinformationen (wie Presse-Informationen, Geschäftsberichte, PR-Produkte) an Online-Medien (Redaktionen, Presseportale, Webverzeichnisse: Blog, Link-, RSS-Verzeichnisse) verteilt. Durch die multimediale und interaktive PR-Aufbereitung online der Erlebniswert erhöht und die Informationstiefe gefördert werden. Da das Internet häufig die erste Anlaufstation ist, wenn jemand Informationen benötigt, kommt der Online-PR zunehmend Bedeutung zu. Ziel ist, den Bezugsgruppen relevante Informationen jederzeit, aktuell online zur Verfügung zu stellen. Häufig werden dazu spezielle Themen-Ratgeber, Zielgruppen-Portale und ein Newsroom online eingerichtet, um PR-Informationen als "Self-Service" online anzubieten.

Warum Sie das Whitepaper lesen sollten

Viele Unternehmen haben noch Probleme mit dem Einsatz. Oftmals sind Nutzen, Ziele und Vorgehensweisen unklar. Manchmal kommen auch Probleme mit dem Schreiben fürs Web hinzu. Lesen Sie mehr dazu im Whitepaper: Online-PR im Social Media Zeitalter. Themen sind beispielsweise: die Einsatzmöglichkeiten, Ziele und Nutzen von Online-PR sowie die Besonderheiten wie Newsroom und Presse-Mitteilung 2.0.

Inhalte 

Download Whitepaper: Online-PR mit Social Media

Tags: Public Relations, online

Über Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker lehrt Marketing an der Fresenius Hochschule. Als Inhaberin von Hilker Consulting begleitet sie Unternehmen mit Strategie-Beratung, Workshops sowie als Aufsichtsrad und Beirat. Zudem leitet sie die Akademie zur Digitalisierung, die Weiterbildungen zur digitalen Transformation mit Innovations- und Change-Management anbietet. Als Autorin schreibt sie Marketing-Fachbücher − das aktuelle Buch heißt: Digital Marketing Leitfaden. Als Speaker spricht sie auf Events über Digitalisierung, Marketing und Innovationen. Ihr qualifiziertes Team sorgt für die Umsetzung der Leistungen, z.B. Content Marketing, Social Media und Marketing Automation.

ProvenExpert

Hilker Consulting has 4.5 of 5 stars | 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Eigene Bücher

Übersetzung

Letzte Beiträge

Facebook

Twitter