Skip to main content

Tipps zur Planung einer Crossmedia Marketing Kampagne für die Praxis

Veröffentlicht am 04.10.2019 in den Kategorie(n) , ,

Wie erstellt man eine Crossmedia Kampagne im Digital Marketing? Diese Fragen stellen sich viele Marketing-Manager. Die Frage ist relevant, denn Verzettlung ist ein Risiko, wenn man alle Kanäle mit Content-Marketing bedient. Wie gelingt die Planung einer Content Marketing Kampagne und deren Umsetzung, Management und Erfolgsmessung? 

Kampagnen im Content-Marketing

Im Workshop lassen sich die Grundzüge einer Content-Marketing-Strategie und eine aufbauenden Kampagnenidee für ein Unternehmen erarbeiten. Im Workshop der Social-Media-Praxistage beantworte ich diese Fragen:

  1. Was ist Strategisches Content Marketing?
  2. Welche Elemente hat eine Content-Strategie?
  3. Wie wird aus einer Strategie eine Kampagne?
  4. Welche Rolle spielen die sozialen Medien im Content-Marketing?

Crossmedia Marketing Kampagnen

Eine Kampagne gestaltet die Kommunikationsmaßnahmen mit einer durchgängigen Leitidee in Zielgruppen-relevanten Medien mit inhaltlicher, formaler und zeitlicher Integration. Die vernetzte interaktive Ansprache der Interessenten bietet Nutzwerte und Mehrwerte. Oftmals werden Crossmedia-Kampagnen auch eingesetzt für virales Marketing. Die Auswahl der Kanäle aus den vier Medienarten für die Crossmedia-Kampagne ist abhängig von den Kampagnen-Zielen.

Crossmedia Kampagnen Planung

1. Owned Media: Content-Veröffentlichung auf eignen Plattformen, z.B. Website, Blog
2. Paid Media: Content auf Plattformen mit kostenpflichtiger Werbung schaltet, z.B. Google Ads
3. Earned Content: Content auf anderen Plattformen mit kostenfreier Platzierung durch Mehrwerten wie Nachrichtenwert, z.B. Medienkooperationen und Presse Arbeit
4. Social Media – Content-Publikation auf sozialen Netzwerken wie Facebook mit Nutzen zusammen.

Wie integriert man Social Media in die Kampagne?

Die Durchführung von Social-Media-Kampagnen bedeutet neben dem ergebnisorientierten Ansatz der Kampagnenplanung auch, dass Sie sich intensiv mit den potenziellen Zielkunden beschäftigen müssen: Was interessiert die Zielkunden? Das Aufsetzen der notwendigen Erfolgsmessung ist zudem eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Social-Media-Kampagne. Lesen Sie dazu in diesem Beitrag.

Schreiben Sie mir

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!




Ähnliche Beiträge