Digitalisierung, Marketing-Strategien mit Online Marketing, Content Marketing, Social Media
07 May 2019

Leitfaden: Fashion Marketing auf Instagram mit Praxisbeispielen



Instagram ist längst ein fester Bestandteil in einer zeitgerechten Marketing-Strategie. Es ist ein Kanal, der sich für visuelles Marketing eignet. Die Fashion Branche nutzt Instagram zunehmend, um Kunden und interessierte Follower überall auf der Welt zu erreichen. Dieser Beitrag zeigt Best-Practice-Beispiele, wie Mode-Unternehmen Instagram als wirksames Marketingtool nutzen. Dabei wird auch Influencer Marketing eingesetzt.

Instagram nutzt die Macht der Bilder

Studien zeigen, dass sich Instagram immer mehr zu der Foto-Plattform entwickelt und Pinterest verdränkt. War es vor ein paar Jahren noch "nur" ein Begleitportal zu Facebook, wo schöne und witzige Bilder gepostet wurden, ist es mittlerweile ein ernstzunehmendes Marketing-Instrument. Auch, wenn es viele weitere Social Media mit Foto-Fokus gibt (wie flickr, tumblr oder Pinterest) Bilder auf Instagram wirken einfallsreicher, ästhetischer und kreativer.

Instagram bietet mit den Funktionen (von Gifs bis Boomerang-Videos) viele visuelle Nutzungsformen und ist deshalb für die Modebranche so attraktiv. Denn hier lebt alles vom Visuellen! Dazu habe ich auch einen Vortrag gehalten: meine Antrittsrede als Marketing Professorin an der Fresenius Hochschule: "Digital Marketing in der Fashion Branche".

Antrittsrede Claudia Hilker_Digital Marketing

Instagram im Fashion Marketing

In der Modewelt ist Instagram die Weiterentwicklung der Fashion Shows. Nutzer können die neusten Outfits aus der ersten Reihe verfolgen und bewerten. Gleichzeitig können sie mit Videos hinter die Kulissen gucken und interessante Einblicken gewinnen. Die Eindrücke werden direkt mit der Community geteilt. Kreativität ist hier das Potential. Es folgen einige Beispiele, wie Modeunternehmen Instagram für ihr Fashion Marketing nutzen.

Influencer Marketing am Beispiel Fashion Nova

Aktuell ist die erfolgreichste Modemarke auf Instagram das Label Fashion Nova aus Los Angeles. Über 12 Millionen Follower und knapp 12.500 Influencer, die die Marke verbreiten, davon sind aber nur rund 700 bezahlt. Das Geheimnis: eine intelligente Marketing Strategie! Das Label verkauft Bekleidung für kurvige junge Frauen und hat schon früh auf Stars gesetzt. US-Rapperin Cardi B. erwähnt das Label zum Beispiel in ihren Songs und arbeitet an eigenen Kollektionen. Weitere bezahlte Kooperationen gibt es mit Kylie Jenner oder Nicki Minaj. Sie helfen der Marke Millionen von Followern zu erreichen.

Instagram Kylie Jenner Fashion Marketing

 

Jeder Kunde kann als Influencer mitwirken. Fashion Nova verspricht jedem, der sich in den Klamotten der Marke auf Instagram postet, auf die Instagram-Seite des Unternehmens zu kommen. So schüren sie den Social-Media-Star-Hype, der in vielen schlummert und verbreiten die Marke auch durch Micro-Influencer.

Zur Strategie von Fashion Nova zählt es, jede halbe Stunde einen Post zu teilen, der neues aus der Kollektion zeigt oder die Follower mit hinter die Kulissen bei einem Foto-Shooting nimmt. Laut dem Analyse-Tool Similar Web kommt die Website des Labels so auf knapp 14 Millionen Visits pro Monat.

Zalando setzt auf trendige Bildgestaltung

Die Marke Zalando gehört mit über 500.000 Abonennten mit zu den erfolgreichsten Instagram-Kanälen in Deutschland. Sie konzentrieren sich auf Produktbilder mit klassischen Filtern oder auf sehnsüchtige Landschaften.

Instagram Zalando Fashion Marketing

 

Der Kanal soll stylisch wirken und den Geschmack der Follower treffen. Es geht darum, zu inspirieren und bei den Followern Leidenschaft für die Marke zu wecken.

Zara nutzt Instagram-Kampagnen

Das spanische Modelabel Zara funktioniert Instagram zum Lookbook um. Produktfotos sind hier im Fokus. Die Fotos werden mit Models so in Szene gesetzt, dass Follower via Instagram-Stories wie durch einen Katalog blättern können. Dazu gibt es regelmäßig Videos, die Kleidung kunstvoll in Bewegtbildern dargestellen.

So bleibt die Aufmerksamkeit auf den Produkten und macht den Content unterhaltsam. Zara entwickelt regelmäßig Kampagnen, um den Content auch thematisch hervorzuheben. Zum Beispiel die Timeless-Kamapagne, die zeitlose, elegante Mode präsentiert und von Topmodels aus den 90ern auf deren Instagram-Kanälen verbreitet wird.

Instagram Zara Fashion Marketing

 

Tommy Hilfiger setzt auf Video-Kampagnen

Das US-amerikanische Modelabel Tommy Hilfiger pickt sich häufig bestimmte Zielgruppen raus, je nach Kollektion und schneidert darauf Videokampagnen zu. So zum Beispiel für die Herrenkollektion "Tailored" für junge Latein-Amerikaner.

Um diese Zielgruppe zu erreichen, gab es Videos in Kooperation mit Berühmtheiten wie Tennisspieler Rafael Nadal, der ebenfalls die Zielgruppe verkörpert. Die Kampagne hatte dreimal mehr Video-Aufrufe als andere Kampagnen und die Verkäufe der Kollektion stiegen um 28 Prozent.

Instagram Tommy Hilfiger Fashion Marketing

 

Adidas markengerechte Bilderwelt auf Instagram

Adidas nutzt Bilderwelten, die die Marken Identität strategisch wider spiegeln. Neben den modischen Adidas Sportschuhen werden renommierte Influencer aus dem Ökosystem und coole Events platziert. Hilfreich ist es, eine Sammlung von Fotos passend zur Marke zur Verfügung zu haben, um dann spontan die richtigen Fotos zu nutzen. Adidas hat mit dem Content- und Influencer-Marketing eine große Community aufgebaut (07.5.2019):

 

Instagram Marketing_Adidas Bilderwelt

Fazit: Instagram fördert den Erfolg der strategischen Markenführung und ist durch die visuellen Möglichkeiten für Fashion Marketing prädestiniert. Wichtig ist, die Instagram Kampagnen kreativ, markenorientiert und kundenzentriert zu gestalten. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Content-Strategie oder zum Influencer Marketing. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Content Marketing Strategien Whitepaper Download

Tags: Instagram, Fashion Marketing, Leitfaden

Über Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker lehrt Marketing an der Fresenius Hochschule. Als Inhaberin von Hilker Consulting begleitet sie Unternehmen mit Strategie-Beratung, Workshops sowie als Aufsichtsrad und Beirat. Zudem leitet sie die Akademie zur Digitalisierung, die Weiterbildungen zur digitalen Transformation mit Innovations- und Change-Management anbietet. Als Autorin schreibt sie Marketing-Fachbücher − das aktuelle Buch heißt: Digital Marketing Leitfaden. Als Speaker spricht sie auf Events über Digitalisierung, Marketing und Innovationen. Ihr qualifiziertes Team sorgt für die Umsetzung der Leistungen, z.B. Content Marketing, Social Media und Marketing Automation.

ProvenExpert

Hilker Consulting has 4.5 of 5 stars | 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Eigene Bücher

Übersetzung

Letzte Beiträge

Facebook

Twitter