Digitalisierung, Marketing-Strategien mit Online Marketing, Content Marketing, Social Media
18 August 2016

Erfolgreiche Social-Media-Kampagnen



Die Durchführung von Social-Media-Kampagnen bedeutet neben dem ergebnisorientierten Ansatz der Kampagnenplanung auch, dass Sie sich intensiv mit den potenziellen Zielkunden beschäftigen müssen: Was interessiert die Zielkunden? Das Aufsetzen der notwendigen Erfolgsmessung ist zudem eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Social-Media-Kampagne.

Was heißt „erfolgreiche Social-Media-Kampagne“?

Social Media KampagneMessen Sie den Erfolg Ihrer Kampagne anhand definierter Erfolgsgrößen. Nur mit definierten Kennzahlen können Sie den Erfolg Ihrer Kampagne valide bestimmen. Beachten Sie dabei auch Wechselwirkungen: Die Wirkung der einzelnen Kampagnen kann durch Überschneidungen von zeitlich überschneidenden Kampagnen im On- und / oder Offline-Bereich verstärkt oder behindert werden. Drei Beispiele mit Kennzahlen zur Kampagnenerfolgsmessung:

  • 1.000 neue Facebook-Fans in der Region Düsseldorf gewinnen
  • 100 Leads mit einem Whitepaper gewinnen
  • 10 Abschlüsse auf der Website generieren.

Erfolgsmessung einer Social-Media-Kampagne

Sorgen Sie schon in der Planung dafür, dass zur Kampagne-Analyse die entsprechende Daten-Qualität und –Quantität vorhanden sind. Gerade durch die Vielfalt messbarer Daten ist ein sinnvolles, effizientes und valides Kampagnen-Controlling eine komplexe Aufgabe. Setzen Sie bereits im Vorfeld neue Trackingsysteme auf, um deren Erfolg überhaupt messen zu können. Bei plattformübergreifenden Kampagnen können die Messkriterien der Kampagnendaten variieren. Relevanter Kennzahlen zur Erfolgsmessung können z.B. sein: Erfassung der Erfolgsfaktoren: Generierter Umsatz, Fans, Klicks etc.

Erfolgsfaktoren von Social-Media-Kampagnen

Es folgen einige Faktoren, die den Erfolg von Social-Media-Kampagnen maßgeblich beeinflussen. Berücksichtigen Sie diese Handlungsempfehlungen über den gesamten Kampagnenprozess hinweg.

  1. Orientieren Sie sich an die Prinzipien des Social Media Marketings. Zuhören, Verstehen, Handeln.
  2. Seien Sie aufmerksam und verfolgen alle Aktivitäten (auch die Ihrer Mitbewerber) genau.
  3. Bieten Sie Mehrwerte für Ihre Dialogpartner. Social Media lebt von der Beteiligung mit individuellem Nutzen. Publizieren Sie nicht ausschließlich rein werbliche Inhalte über eigene Produkte, sondern bieten Sie Ihren Nutzern regelmäßig abwechslungsreiche relevante Inhalte. Zudem sollten Ihre Inhalte stets aktuell sein, sonst verlieren Ihre Nutzer schnell das Interesse.
  4. Kommunizieren Sie authentisch und transparent, um Glaubwürdigkeit und Vertrauen zu erzielen.
  5. Entwickeln Sie Kampagnen, die die Neugierde der Zielgruppe wecken. Integrieren Sie Interaktions- und Kommunikationsangebote in Social Media, die die sich leicht weiterverbreiten lassen. 
  6. Planen Sie genügend zeitliche und personelle Ressourcen ein. Im Gegensatz zu klassischen Werbekampagnen erfordert die Moderation der Social-Media-Kommunikation über den gesamten Kampagnenzeitraum hinweg aktives Handeln. Ohne dieses Engagement wird kein erfolgreicher Dialog mit Zielkunden entstehen. Engagieren Sie sich in Diskussionen in Online-Netzwerken.
  7. Beachten Sie die Sprache und die Kommunikationsregeln in Social Media. Geben Sie allen an der Kampagne involvierten Mitarbeitern entsprechende Social-Media-Richtlinien an die Hand, um Orientierung für den Dialog mit der Zielgruppe zu geben und Fehler zu vermeiden.
  8. Besitzen Sie Offenheit gegenüber neuen Werkzeugen, Tools und Entwicklungen und die nötige Flexibilität, sich schnell auf Veränderungen und Trends einzustellen.
  9. Zeigen Sie Disziplin und Engagement. Auch bei kritischen Stimmen im Netz sollten Sie nicht sofort aufgeben, sondern Ihren Zielen treu bleiben. Für den Notfall, wenn bei aller Kritik und einem Gegensteuern kein Erfolg in Sicht kommt, sollten Sie einen Krisenplan parat haben.
  10. Halten Sie den Informationsfluss über Ihre Social-Media-Kampagne aktuell. Involvieren Sie Ihre Mitarbeiter, und die Mitarbeiter der PR-, Marketing-, Vertrieb- und Personal-Abteilung.
Download Whitepaper:  Social-Media-Marketing

Weitere Beiträge zum Thema:

Tags: Social Media Marketing

Über Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker lehrt Marketing an der Fresenius Hochschule. Als Unternehmensberaterin, Beirat und Aufsichtsrat begleitet sie Unternehmen im digitalen Wandel. Ihr qualifiziertes Team sorgt für die fachgerechte Umsetzung der Maßnahmen. Als Bestseller-Autorin schreibt sie Marketing-Fachbücher. Als Speaker spricht sie auf internationalen Events über die digitale Business Transformation.

ProvenExpert

Hilker Consulting has 4.5 of 5 stars | 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Eigene Bücher

Übersetzung

Letzte Beiträge

Facebook

Twitter