Digitalisierung, Marketing-Strategien mit Online Marketing, Content Marketing, Social Media
26 April 2016

Online Marketing: Trends & Herausforderungen 2015 (3/4)



Content Marketing und Big Data - das waren die großen Trends und Herausforderungen im Online Marketing 2014. Die ausführlichen Ergebnisse haben wir für Sie im Beitrag Online-Marketing-Trends 2014: Content Marketing schlägt Mobile (2/4) zusammengetragen. Nun stellt sich jedoch die Frage, wie sich das Online Marketing 2015 weiter entwickelt hat?

Trends im Online Marketing

Laut einer Umfrage von Eprofessional sind Digital-Experten der Meinung, dass die Customer-Journey-Analyse und das datengetriebene Online Marketing derzeit die wichtigsten Trends im Online-Marketing sind. Auf Platz drei folgt Cross-Device-Tracking. Auch bei der Frage nach den größten Herausforderungen dreht sich alles um das Thema Daten. Wie im Vorjahr sieht mehr als die Hälfte der Befragten (52 Prozent) in der Bewältigung der Datenflut das größte Problem. Ein Problem bleibt zudem, die Wege der Konsumenten vom Anzeigen-Erstkontakt bis zum Kauf lückenlos nachzuvollziehen und zu verstehen. Die folgende Grafik visualisiert die Top Trends im Online Marketing 2015:

Top-Ten-Trends im Online Marketing _2015 Trend im Online Marketing - Quelle: eprofessional GmbH (http://www.eprofessional.de)

  1. Customer-Journey-Analyse (51 Prozent)
  2. Data Driven Advertising (43 Prozent)
  3. Cross Device Tracking (42 Prozent)
  4. Mobile Marketing/Mobile Advertising (38 Prozent)
  5. Multichannel-Tracking (35 Prozent)
  6. Personalisierung (31 Prozent)
  7. Social Media Marketing (29 Prozent)
  8. Content Marketing (26 Prozent)
  9. Internet of Things (24 Prozent)
  10. Attribution Modeling (20 Prozent)

Top Ten Herausforderungen im Online-Marketing 2015

Es ist ein Dilemma im Online-Marketing: die Unternehmen haben mehr Daten über die Konsumenten als jemals zuvor, sie scheitern aber an der Daten-Analyse. Das Thema Customer Journey steht bereits seit mehreren Jahren im Fokus und gewinnt an strategischer Bedeutung. Es geht also immer mehr um die Ausrichtung des Marketings auf den einzelnen Nutzer geht – unabhängig vom Gerät. Die Frage ist: Werden Unternehmen jetzt endlich in die notwendige Infrastruktur investieren?

Online Marketing ; Herausforderungen-Top-Ten_2015 Aktuelle Herausforderungen im Online Marketing - Quelle: eprofessional GmbH (http://www.eprofessional.de)

Nachdem sich die ersten drei Blog-Beiräge der Serie mit den Jahren 2013 bis 2015 beschäftigt haben, folgt als nächstes der Blick ins Jahr 2016: Wie hat sich das Marketing weiter entwickelt? Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, lesen Sie den vierten Teil der Blog-Serie: Budgetplanung 2016: Jeder zweite Marketer will YouTube testen. Viel Spaß dabei!

 Weitere Beiträge zum Thema:

> Marketing Budget Kalkulation (1/4)

> Online-Marketing-Trends 2014: Content Marketing schlägt Mobile (2/4)

> Digitales Marketing: Aktuelle Zahlen

> Digitales Marketing: Trends 2016

> Adobe Studie: Content-Marketing

Die digitale Transformation im Marketing

> Content-Marketing-Konzept von Hilker Consulting

> Whitepaper: Content-Marketing für Unternehmen

> Content-Marketing in drei Schritten mit Infografik

Tags: Big Data, Blog Marketing, Marketing, online marketing, Strategie

Über Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker lehrt Marketing an der Fresenius Hochschule. Als Unternehmensberaterin, Beirat und Aufsichtsrat begleitet sie Unternehmen im digitalen Wandel. Ihr qualifiziertes Team sorgt für die fachgerechte Umsetzung der Maßnahmen. Als Bestseller-Autorin schreibt sie Marketing-Fachbücher. Als Speaker spricht sie auf internationalen Events über die digitale Business Transformation.

ProvenExpert

Hilker Consulting has 4.5 of 5 stars | 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Eigene Bücher

Übersetzung

Letzte Beiträge

Facebook

Twitter