20 September 2017

Wave 9 Studie: Content Marketing braucht emotionale Momente



Strategisches Digital Marketing benötigt wirksame Touchpoints, damit die Zielkunden in der Customer Journey positive Marken-Erlebnisse gewinnen. Ganz wichtig ist das Wissen über Ihre Zielkunden, um die Marke strategisch zu positionieren, Aufmerksamkeit zu fördern, neue Kunden zu gewinnen und zu binden und den Vertrieb zu fördern.
 
Laut Wave 9 sind dazu emotionale Schlüsselmomente erforderlich, die die Bedürfnisse der Zielgruppe gezielt ansprechen. Dazu ist Content Marketing hilfreich und auch Social-Media-Marketing. Das bestätigen viele Studien, zum Beispiel die Wave 8. Die Studie "Wave 9 - The Meaning of Moments" von der Media- und Marketingagentur Universal McCann hat jetzt die Bedeutung emotionaler Momente im Zusammenhang mit Marketing untersucht. Lesen Sie mehr dazu.

Mobile Marketing fürs Smartphone: ein Must-Have

Die Wave-Studie hat die Smartphone-Nutzung untersucht. Dabei liegt Deutschland über dem internationalen Durchschnitt: 91 Prozent der Befragten besitzen und nutzen ein Smartphone täglich. Viele nutzen ihre Handys mobil genauso umfangreich wie ihren Laptop oder PC zuhause. Das erhöht die Ansprüche und Anforderungen an Apps und Unternehmen, die E-Commerce betreiben oder Leads über Social Media gewinnen wollen.

Content Snacks fürs Social Media Marketing

Snack-barer Content liegt im Trend. Kurze, lustige, emotionale, informative Videos erregen Aufmerksamkeit und passen zum schnelllebigen Smartphone. Eine Verbindung zum Laptop zuhause mit QR-Code ermöglicht einen einfachen Online-Kauf. Die Funktionalität im Alltag ist entscheidend, um Mehrwert für den Nutzer zu schaffen.
 
Die Nutzung der Inhalte sollte kurzweilig und einfach funktionieren. Als "Content Snacks" liegen kurze Videoclips bei den meisten Usern ganz vorn. Wichtig ist beim Snack-baren Content, dass die Verbindung zwischen den Geräten medienübergreifend organisiert wird, z. B. durch Codes, siehe folgende Abbildung.
Wave 9_Content Snacks.png
 
 

Audi: Crossmedia Touchpoints im Content Marketing 

Audi bietet in dieser Crossmedia Kampagne einen Code im Konfigator. Damit kann man den Moment für das Erlebnis der Kampagne jederzeit auf jedem beliebigen Endgerät fortsetzen. So sorgt die Technik in der Kampagne für eine fortlaufende Verbindung: Somit ist es egal, ob man auf einem Gerät durchgängig surft oder das Gerät zwischendurch wechselt.

Wave 9_Social Media Audi.png

Quelle: Wave 9 - The Meaning of Moments von Universal McCann

Levis: Social Media mit Influencer Marketing und Snapchat Einsatz

Levis nutzt Influencer Marketing für seine neueste Out-of-Home-Kampagne in Berlin auf Außenwerbeflächen mit exklusivem Snapchat-Content. Die Influencer Toni Mahfud, Caro Daur und MarinaTheMoss haben bei Instagram oder Snapchat Millionen User Kontakte. In dieser Kampagne flackerten die Snaps der Web-Promis über 176 Infoscreens in Berlin mit der Marke Levi's als Absender der Aktion. So ist Levis gar nicht auf Snapchat präsent, sondern lediglich über die drei Influencer.

Snapchat gilt als gehypte Plattform der jungen Zielgruppe und ermöglicht es, direkt, live und real in das Leben und Treiben von Freunden, Influencern oder Marken Einblick zu erhalten. Snapchat läuft den ganzen Tag bei den Usern, wenn sie das Smartphone in der Hand haben - und das beginnt morgens beim Ausstellen des Handy-Weckers. Wave 9_Social Media Levis.png

Quelle: Wave 9 - The Meaning of Moments von Universal McCann

Gezielte Interaktionen im Social Media Marketing

Die Studienteilnehmer geben an, dass sie im Social-Media-Marketing nicht einfach wahllos mit Videos oder anderen Inhalten  überhäuft werden wollen. Der Content muss ihren Bedürfnissen entsprechen und sie emotional einfangen. Dabei müssen die relevanten Motive mit Content Marketing angesprochen werden: Beziehung, Unterhaltung, Selbstverwirklichung, Anerkennung und Wissen, siehe folgende Abbildung.
 
 

Marken müssen WOW-Momente für ihre Personas gestalten

In einem Moment kann eine Persona ein Bedürfnis nach Wissen haben, dann etwas Neues zu lernen oder etwas über ein Produkt zu erfahren. Im anderen Moment kann der Wunsch nach Unterhaltung entstehen, kreativ zu werden oder sich einfach berieseln zu lassen.Deshalb sollten Unternehmen die Bedürfnisse der Persona analysieren und passende Inhalte und Plattformen wählen. Siehe auch Beitrag: Wie erstelle ich eine Persona im Content Marketing?
 
Die Wave 9 Studie zeigt auch, dass kein Social Media Netzwerk alle Bedürfnisse befriedigen kann. Facebook zum Beispiel ist der World Connector in Social Media. Dort will jeder dabei sein, um zu sehen, was in der Welt und im Leben der Freunde passiert. Viele User nutzen beispielsweise YouTube oder Instagram als Spaß-Plattformen: Dort wollen sie unterhalten werden und sind offen für Botschaften. Die visuelle Sprache wird demnach immer entscheidender, ebenso die Interaktion von Unternehmen mit der Community, die Mehrwert bringen sollte. Siehe auch: Personas im Content Marketing.

Mit Content Marketing emotionale Momente schaffen und nutzen

Die Wave 9 Studie konzentriert sich auf die emotionalen Momente in Social Media. Schlüsselmomente teilen viele auf ihren Profilen. Ob Hochzeitstag, eine tolle Reise oder die Vorfreude auf eine Veranstaltung. Das, was Emotionen auslöst, teilen wir gerne anderen mit. Follower genau dann zu erreichen, ist die Kunst. Das ist Aufgabe der Marketing Strategie.
 
 
Unternehmen müssem für die Planung der Content Marketing Strategie die richtigen Inhalte, geeignete Plattformen und die passende Ansprache finden, um die emotionalen Bedürfnisse der Zielgruppe zu erfüllen. Erst dann können wirksame Touchpoints gesetzt werden, so dass Content verbreitet wird, der zum besonderen Augenblick im Leben eines Users wird.
 
Zum Hintergrund der Studie: Als längste laufende Social Media Studie dokumentiert Wave seit 2006 die Entwicklung, den Einfluss und die Kommunikation in den sozialen Netzwerken sowie der damit verbundenen Medientechnologien. Für die Wave 9 Studie wurden rund 52.000 Menschen in 78 Ländern befragt. Die komplette Studie gibt es hier.
 
Fazit: Content Marketing braucht eine Kommunikation, die an emotionale Momente anknüpft. Das verdeutlicht die Wave 9 Studie. Die große kreative Idee allein reicht heute nicht mehr aus. Es braucht individuelle Botschaften in der Kommunikation, um die Customer Buyer Persona emotional über Social-Media-Marketing zu gewinnen. Wir helfen Ihnen gerne bei der Ausrichtung und Entwicklung Ihrer Content-Marketing-Strategie. Schreiben Sie uns dazu einfach eine E-Mail.
 
Content Marketing Strategien Whitepaper Download

Tags: Social Media, Content-Marketing, Mobile Marketing, Content Marketing Strategie

Über Dr. Claudia Hilker

Dr. Claudia Hilker

Dr. Claudia Hilker ist Marketing-Expertin und berät mit ihrer Unternehmensberatung Hilker Consulting ihre Kunden in der digitalen Content Marketing Kommunikation. Zu den Leistungen zählen: Strategie-Beratung, Umsetzung und Begleitung − als Beirat, Interimsmanager, Projektleiter, Agentur. Dr. Claudia Hilker gibt Seminare, Workshops und hält Vorträge. Als Autorin hat sie neun Marketing-Bücher sowie eine nebenberufliche Dissertation über Social-Media-Marketing geschrieben. Bei Interesse an einer Zusammenarbeit schreiben Sie mir eine E-Mail: [email protected]. Oder rufen Sie mich an: +49(0)177-6057849.

ProvenExpert

Hilker Consulting has 4.5 of 5 stars | 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Eigene Bücher

Übersetzung

Facebook

Twitter