11 April 2018

Texten fürs Web: Perfekte Blogbeiträge für Ihr Content Marketing




Ihnen fällt das Texten für Website und Blog schwer? Auf der Basis unserer Beratungsprojekte im Online Marketing und Content Marketing beschäftigen wir uns seit Jahren damit, wie man Know-how für profesionelles Texten vermittelt. Unser Wissen möchten wir mit diesem Beitrag mit Ihnen teilen. Lesen Sie einige Tipps zum Texten für die Website und für Blogs.


So schreiben Sie einen perfekten Blogbeitrag

Der perfekte Blogbeitrag ist leicht zu schreiben, wenn man die drei folgenden Punkte beachtet.

Vorbereitung ist die beste Basis für Texter

Fotolia_53904260_XS_copyright-2.jpgViele machen den Fehler und beginnen mit dem Schreiben ohne  Vorbereitung. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um ein Thema zu finden und es einzugrenzen. Die Themenfindung ist entscheidend und es kommt darauf an, dem Leser einen Beitrag mit Mehrwert zu bieten. Stellen Sie sich die Frage: „Ist mein Beitrag für den Leser wertvoll, interessant und relevant und löst er seine Probleme?“

Haben Sie Schwierigkeiten ein Thema zu finden, ist es hilfreich eine Online-Recherche durchzuführen und herauszufinden, welche Themen noch nicht online behandelt wurden. Finden Sie heraus, worüber Ihre Zielgruppe aktuell spricht und was sie interessiert.

Relevante Inhalte sind gefragt im Online Marketing

"Zu einem guten Ende gehört ein guter Start" (Konfuzius). Die Überschrift soll den Leser neugierig machen und ihn zum Lesen animieren. „Der perfekte Blogbeitrag“ wäre für diesen Beitrag ein nüchterner Arbeitstitel. "Texten fürs Web: Perfekte Blogbeiträge für Ihr Content Marketing" vermittel den Nutzen direkt. Sonst würden Sie diesen Beitrag jetzt nicht lesen, oder?

Auch wenn die Einleitung nur einen kleinen Teil Ihres Beitrags ausmacht, ist er sehr bedeutsam. Die Einleitung soll dem Leser Lust auf Ihren Text machen und sein Interesse zum Lesen wecken. Die Einleitung beantwortet Fragen wie: "Was ist der Nutzen des Beitrags für mich? Gewinne ich Antworten auf meine Fragen? Hilft mir das für die Praxis?

Im Hauptteil ist ihr Fachwissen gefragt und relevantes Know-how für die Praxis mit konkreten Beispielen sowie Details. Ein langer Text wird schnell langweilig, deshalb benötigen Sie einen intelligenten Aufbau. Zwischen-Überschriften pro Absatz sind eine wirksame Maßnahme, um die Leselust durch Abwechslung zu fördern genau wie Strukturierungen, z. B.  Reihungen. Generell sollten Sie auch immer eine Grafik nach der ersten Überschrift im Hauptteil einfügen - themenaffin mit dem zentralen Keyword verbunden per Alt-Tag zur SEO-Optimierung.

Ihr Beitrag neigt sich dem Ende und es ist Zeit, ein Resümee zu ziehen: "Wie ist der Inhalt zu interpretieren? Welche Schlüsse können daraus gezogen werden? Welche Tipps gibt es?" Es geht darum, den Leser geschickt auf Ihre Beratungsangebote, einen CTA Button oder den nächsten Beitrag aufmerksam zu machen. Führen Sie den Leser!

Präsentieren Sie Ihre Inhalte attraktiv im Content Marketing

Zum Abschluss folgen sieben Praxis-Tipps zur Optimierung Ihres Blogbeitrags. Behalten Sie diese Punkte immer im Blick, so werden Ihre Inhalte auf Website und Blog optimal präsentiert und hoffentlich auch von vielen Menschen gelesen.

  1. Betten Sie Ihr Corporate Blog Konzept in Ihr strategisches Online Marketing mit Content Marketing ein.
  2. Bauen Sie mit Social-Media eine große Community zur Verbreitung Ihrer Blogbeiträge auf, um hohe Reichweite für Ihre Inhalte zu gewinnen. Lesen Sie mehr dazu: Texten für Social Media.
  3. Schreiben Sie eine anregende Meta-Description mit kurzer Einleitung und Fragestellung. Die Meta-Description ist neben der Überschrift das erste, was der Leser sieht. Hier entscheidet sich, ob er weiterliest oder abbricht.
  4. Benutzen Sie mindestens 300 Wörter. Das ist das Minimum, das Google als relevante Wortmenge vorgibt.  
  5. Schreiben Sie auf hohem Niveau, aber bauen Sie die Sätze einfach auf.
  6. Nutzen Sie eine optimale Landingpage als Erfolgsgarant.
  7. Geben Sie alle Formalitäten (wie Vorschaubild, Schlagwörter und den Autor) an. Wählen Sie relevante Keywords, damit Ihr Unternehmen online gut gefunden wird. Erwähnen Sie es in der Überschrift, Seiten-Titel, Meta-Description und URL. Mehr Tipps dazu bekommen Sie in unserem Beitrag: SEO: Wie Sie suchmaschinen-optimiert Texten

Inhalte für Website und Blog benötigen Text-Kompetenz fürs Web

Für den perfekten Blogbeitrag benötigen Sie viele Elemente im strategischen Online Marketing mit Text-Kompetenz fürs Web. Der logische Aufbau, relevante Inhalte und die professionelle SEO-Optimierung sind u. a. wichtig sowie eine Content Strategie. Gerne beraten wir Sie dazu im Workshop "Texten fürs Content Marketing". Schreiben Sie uns einfach eine Mail.

Download Whitepaper: Corporate Blog

Tags: Content-Marketing, Blog

Über Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker

Dr. Claudia Hilker lehrt als Marketing Professorin an einer Akademie. Sie ist Unternehmensberaterin für Digital Marketing Kommunikation und berät Unternehmen in der Strategie-Entwicklung mit Full-Service. Qualifizierte Mitarbeiter sorgen für die fachgerechte Umsetzung der Maßnahmen. Claudia Hilker gibt Management-Workshops, schult Führungskräfte in Digital Leadership und ist Keynote-Speaker. Sie schreibt als Bestseller-Autorin Marketing-Fachbücher und bloggt über Marketing-Kommunikation, Social-Media-Marketing. Sie hat ihre nebenberufliche Dissertation über Social Media geschrieben. Lassen Sie uns vernetzen: Twitter, Google+, Facebook, Xing, LinkedIn, Newsletter.

ProvenExpert

Hilker Consulting has 4.5 of 5 stars | 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Eigene Bücher

Übersetzung

Letzte Beiträge

Facebook

Twitter