23 March 2017

Quantitative und qualitative Influencer Analysen



Um die Reichweite und Frequenz des Influencers zu analysieren, sind KPIs, wie die Anzahl der Follower, Likes und Beiträge pro Woche entscheidend. Auch sollten die Tonalität, Fachwissen und Überzeugungskraft des Influencers beurteilt werden. Man unterscheidet quantitative und qualitative Influencer Analysen.

Qualitative und Quantitative Kennzahlen der Influencer Analyse

Quantitative Analysen (Reichweite, Frequenz, Resonanz) lassen sich einfach und systematisch mit Tools erheben. Für qualitative Influencer Analysen (Thema, Qualität, Autorität, Engagement und Finanzen) ist manuelle Arbeit erforderlich, bzw. persönliche Abstimmungen. In der folgenden Tabelle sind einige Fragen für die quantitaive, sowie die qualitative Analyse aufgelistet. 

Quantitative und Qualitative Analyse Influencer Marketing.jpg

In Anlehnung: http://www.influma.com/blog/kennzahlen-fuer-influencer-marketing/

Fazit: Die Präzision Ihrer Influencer-Analyse kann für den weiteren Erfolg Ihres Influencer-Marketings entscheidend sein. Auch eine Marketing-Strategie ist von großer Bedeutung und sollte Teil ihres Influencer-Marketings sein. 

CTA Whitepaper

Weitere Beiträge zum Thema

Der Nutzen von Influencer Marketing

Was ist Influencer Marketing?

Die Herausforderungen im Influencer Marketing

Tags: Social Media Marketing, Influencer Marketing

Über Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker lehrt Marketing an der Fresenius Hochschule. Als Unternehmensberaterin, Beirat und Aufsichtsrat begleitet sie Unternehmen im digitalen Wandel. Ihr qualifiziertes Team sorgt für die fachgerechte Umsetzung der Maßnahmen. Als Bestseller-Autorin schreibt sie Marketing-Fachbücher. Als Speaker spricht sie auf internationalen Events über die digitale Business Transformation.

ProvenExpert

Hilker Consulting has 4.5 of 5 stars | 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Eigene Bücher

Übersetzung

Letzte Beiträge

Facebook

Twitter