29 August 2017

Infografik: Content Marketing im B2B- und B2C-Bereich



Content Marketing bietet B2B- und B2C-Unternehmen viele Möglichkeiten sich strategisch zu positionieren mit marken-gerechten Stories zu kunden-relevanten Themen. Das ist eine wichtige Maßnahme für Unternehmen, da immer mehr User Banner-Werbung im Internet wegklicken oder blockieren. Sie treffen Kaufentscheidungen zunehmend über Content Angebote in Social Media. Die Content Marketing Agentur Point Visible hat dazu eine Infografik mit den Entwicklungen im Content Marketing für B2B- und B2C-Unternehmen erstellt. Wir haben die zentralen Aussagen für Sie übersetzt.

Content Marketing Trends für B2B und B2C

Beim aktuellen Stand im Content Marketing geben über 60 Prozent der befragten B2B- und B2C-Unternehmen an, dass sie mit Content Marketing erfolgreicher sind als im Vorjahr. Das erklärt auch den hohen Anteil an B2B (89%) und B2C (86%) Marketers, die Content Marketing aktiv nutzen. Nur ein geringer Teil nutzt weiterhin klassische Werbung.

In der Planung und Umsetzung einer Content-Marketing-Strategie unterscheiden sich die Zahlen zwischen B2B und B2C kaum. Knapp 40 Prozent haben eine Strategie. Das ist wichtig, um die richtigen Ziele zu verfolgen. Denn einfach nur Content produzieren und verbreiten, reicht nicht aus, um Leads und Kunden zu gewinnen und sie zu binden. 

Das scheinen viele Marketers mittlerweile verstanden zu haben. Denn fast vier Fünftel der befragten B2B- und B2C-Unternehmen haben in ihrer Strategie einen genauen Plan, der Content Marketing in die Unternehmensbereiche integriert, damit es mehr Erfolg bringt als einzelne Marketing-Kampagnen von isolieren Abteilungen. 

Content Marketing Statistics And Trends – 2017 Edition [INFOGRAPHIC]
Content Marketing Statistics Infographic is provided by Point Visible

Social Media im Content Marketing

Der Lieblingskanal vieler B2B-Unternehmen für Content Maketing ist ein Corporate Blog. Für 45 Prozent der Marketers ist Bloggen das erste Mittel bei der Content-Marketing-Strategie. Erst danach folgt die Verbreitung über Social Media oder andere Formate wie Whitepaper oder Videos. B2B-Unternehmen nutzen das Businessnetzwerk LinkedIn (94%). Für die DACH-Region hat Xing eine hohe Bedeutung. Die B2B-Unternehmen versuchen die Balance zu halten zwischen Content für Follower und Content für die Marke. 

Im B2C-Bereich spielen die Social Media Netzwerke eine größere Rolle. 85 Prozent sehen Social Content ganz weit vorne im Content Marketing. Blogs und Newsletters kommen danach mit 75 Prozent, gefolgt von Video-Content (60%) sowie Infografiken (48%). Facebook und Twitter sind im B2C-Bereich nach wie vor die führenden Kanäle. Hier arbeiten 46 Prozent intensiv mit visuellem Content, um Aufmerksamkeit zu ziehen. Viele der Befragten (79%) vermuten, dass Videos bis 2018 dem größten Internet-Traffic ausmachen werde. Deshalb erwarten einige, dass die Foto- und Videoplattform Instagram in den nächsten Jahren weiter wachsen werde.

Budget Planung für Content Marketing

Bei der Investition in Content Marketing gibt es bei den meisten Unternehmen noch Unsicherheiten. Im B2B- und B2C-Bereich haben aber immerhin je 39 Prozent angegeben, dass sie ihr Budget für Content Marketing in den nächsten zwölf Monaten erhöhen wollen. Im Durchschnitt investieren beide Bereiche knapp ein Viertel des Budgets in ihre Content-Marketing-Strategie. Lediglich ein bis zwei Prozent geben ihr ganzes Geld in die Content-Produktion. Das ist nicht unbedingt empfehlenswert, aber es ist wichtig, überhaupt zu investieren und das nicht nur Geld, sondern auch Zeit. Langfristig sparen Sie so viele hohe Werbekosten und gewinnen gleichzeitig dreimal so viele Leads wie mit traditioneller Werbung.

Fazit: Content Marketing hat sich in den letzten Jahren stark und stetig entwickelt. Für Unternehmen hat es enorm an Bedeutung gewonnen. Wichtig ist jedoch eine gute Strategie zu entwickeln und mit Kampagnen für Social Media zu verbinden. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Content-Marketing-Strategie. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Content Marketing Strategien Whitepaper Download

Tags: Content Marketing Strategie, B2B, B2C

Über Dr. Claudia Hilker

Dr. Claudia Hilker

Dr. Claudia Hilker ist Expertin für Digital Marketing Kommunikation. Mit dem Team von Hilker Consulting berät sie Unternehmen in der Digitalisierung mit Strategie-Entwicklung, Umsetzung der Maßnahmen und Projekt-Management. Sie unterstützt Top-Manager als Aufsichtsrat und Beirat, um mit digitalen Wertschöpfungsketten mehr Wachstum zu erzielen. Als Bestseller-Autorin hat sie Marketing-Bücher sowie eine Dissertation über Social-Media-Marketing geschrieben. Dr. Claudia Hilker gibt Workshops wie: Content Marketing, Inbound Marketing und Social Media. Sie ist Keynote-Speaker auf Kongressen und gibt Vorlesungen an Hochschulen. E-Mail: [email protected]. Mobil: +49(0)177-6057849.

ProvenExpert

Hilker Consulting has 4.5 of 5 stars | 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Eigene Bücher

Übersetzung

Letzte Beiträge

Facebook

Twitter