27 December 2017

Digital Marketing Trends 2018



Die digitale Zukunft im Marketing ist automatisiert, da sind sich die Experten sicher. Innovative Technologien ermöglichen, Kunden bedürfnisorientiert zu bedienen. Wir beobachten und kommentieren regelmässig die Marketing Trends, zuletzt im Beitrag: Digital Marketing Trends 2017. Dieser Beitrag zeigt fünf aktuelle Digital Marketing Trends für 2018.

Trends für das Digital Marketing 2018

Die Agentur artegic hat die fünf wichtigsten Trends identifiziert, die das Marketing von Unternehmen bis zum Jahr 2018 prägen werden. Demzufolge sind es folgende Digital Marketing Trends:

  1. Customer Centric Experience: der digitale Dialog in Echtzeit übernimmt die Leitrolle im Digital Marketing mit kongruenter Markenführung entlang der Customer Journey.
  2. Marketing Automation: als wichtigste Entwicklung im digitalen Dialogmarketing. In Echtzeit auf Verhalten reagieren – von Kampagnenmanagement zu Real Time Marketing Automation
  3. Internet of Things mit Smartwatches und Wearables: neue Endgeräte, neue Touchpoints, neue Vernetzungen, wobei digitale Sprachassistenten diese Zukunftsvisionen führen.
  4. Location-Based-Marketing zur standortbezogenen Kundenansprache mit Touchpoints, z.B. für Stores mit Geofencing, Beacons, Location-Based geben den Takt an.
  5. Social CRM-Tools für emotionsorientiertes Kunden-Management gewinnt an Relevanz, um die Individualität von Kundenbeziehungen zu berücksichtigen

Location-based Apps und Smartphone Commerce

Das Smartphone wird genutzt, um sowohl die lokale Suche als auch die Kaufvorbereitung für den stationären Einkauf zu unterstützen. Lokale Services im App und Smartphone Commerce wie Location-based Services, Multi-Channel-Services, situationsadäquate oder auch kontextsensitive Dienste mit Lokalisierungsfunktion sind darauf ausgerichtet.

Proximity Marketing mit Beacons und QR-Code

Marketing-Maßnahmen im Laden (z.B. Beacons) und am Touchpoint (z.B. über QR-Code oder NFC) verfolgen das Ziel, optimale Nutzungserlebnisse zu schaffen, um die Kunden-Bedürfnisse zu erfüllen und den Abverkauf zu steigern. Proximity Marketing, als eine gezielte Ebene im Location-Based-Marketing, kann damit Entscheidungsträger und Kunden gleichermaßen beeinflussen.Digital Marketing 2018.png 

Customer Journey und Touchpoint Marketing

Wie stark vernetzt die Customer Journey tatsächlich sind und dass Kunden ihre Erwartungen auf jeden Kauf übertragen, das ist vielen Entscheidungsträgern nicht bewusst. Diese Haltung kann sich rächen, denn die Digitalisierung bringt ein enormes Tempo und reduzierte Loyalität mit sich. Kunden nutzen Angebot der Konkurrenz, wenn individuelle Bedürfnisse dort besser erfüllt werden.

Tools zur Marketing Automation steigern Effizienz und Produktivität

Marketing Automatisierung erfüllt hohe Kundenerwartung, indem Inhalte individualisiert für jeden einzelnen Nutzer präsentiert werden. Entscheidend dafür sind die digitalen Spuren der Kunden, die sich in Echtzeit ermitteln lassen. Mitarbeiter können diese Mammutaufgabe kaum stemmen. Deshalb bedarf es dazu automatisierter Tools.

Die hohen Anschaffungskosten zum Einrichten der Marketing-Automation-Systeme schrecken viele Unternehmen ab. Tatsächlich aber gleicht die enorme Effizienz- und Produktivitätssteigerung die Investition rasch wieder aus. Leads, Conversion-Rates und Absatzahlen wachsen damit in allen Unternehmen deutlich an. Deshalb wird das Thema Marketing Automation voraussichtlich in den nächsten Jahren in Deutschland massiv investiert.

Der Nutzen von Digital Marketing für das eigene Unternehmen ist trotzdem für viele Marketers unklar, weil ihnen das Wissen zur Entwicklung von Digital Marketing Strategien fehlt. Außerdem mangelt es in der Praxis oft an geschulten Mitarbeitern, die fachliches Know-how und methodische Fähigkeiten zur Strategie Umsetzung und für das operative Marketing Management haben. Lesen Sie mehr dazu im Whitepaper: Digital Marketing.

Download Whitepaper: Digital Marketing

Tags: Trends, Digital Marketing

Über Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker

Prof. Dr. Claudia Hilker lehrt Marketing an der Fresenius Hochschule. Als Unternehmensberaterin, Beirat und Aufsichtsrat begleitet sie Unternehmen im digitalen Wandel. Ihr qualifiziertes Team sorgt für die fachgerechte Umsetzung der Maßnahmen. Als Bestseller-Autorin schreibt sie Marketing-Fachbücher. Als Speaker spricht sie auf internationalen Events über die digitale Business Transformation.

ProvenExpert

Hilker Consulting has 4.5 of 5 stars | 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Eigene Bücher

Übersetzung

Letzte Beiträge

Facebook

Twitter