Logo - Hilker Consulting

Hilker Consulting - Die Unternehmensberatung zum Digitalen Marketing | +49 211 6000-614 | +49 177 6057-849 | info@hilker-consulting.de

27 June 2017

Content Marketing Strategie mit Praxisbeispiel



In meinem letzten Beitrag zu Content Marketing Strategie habe ich in der letzten Woche Kriterien und Nutzen des Content Marketing Audit angesprochen. Gibt es ein Beispiel aus der Praxis? Was kann man daraus lernen? Lesen Sie mehr dazu in diesem Beitrag!

Content Marketing Strategie bei Huf Haus

In diesem Absatz finden Sie ein Beispiel des Unternehmens Huf Haus, einem Anbieter von Fertighäusern. Das Unternehmen stand vor dem Problemfall, dass bereits zahlreiche Hausbesitzer und Bauinteressierte eigene Blogs unterhalten. Um das eigene Reputationsmanagement zu stärken, startete Huf Haus ein eigenes Blog-Projekt, welches im Folgenden vorgestellt wird. 

 Content Marketing Huf Haus.png

Zielsetzungen von Huf Haus: Für das Unternehmen war vor der Umsetzung von Bedeutung, die Ziele festzulegen, die auch als Grundlage für die Content-Strategie dienen sollten.

  • Kernziel: Als Kernziel für die Content Marketing Strategie wählte das Unternehmen die Positionierung für Themen rund um den Fertighausbau
  • Übergeordnete Ziele: Um dies zu erreichen, wählte das Unternehmen sowohl Lead-Generierung, als auch Brand Awareness, Reputationssteigerung und die Erhöhung der Sichtbarkeit bei Google als übergeordnete Ziele aus. 
  • Informationsziele: Auf Informationsseite sollen das Unternehmen vorgestellt, Sachverhalte und Prozesse erklärt und  Service-Informationen angeboten werden. Aber auch Falschaussagen sollen durch richtige Informationen korrigiert werden. 
  • Einstellungs- und Verhaltensziele: Bei den Einstellungs- und Verhaltenszielen steht die Förderung von Vertrauen an erster Stelle. Dialoge sollen angeregt und die Kontaktaufnahme erreicht werden. Leser der Beiträge sollen aus der Anonymität bewegt werden. 

Content braucht Kontext

Aus dem Praxisbeispiel von Huf Haus kann das Fazit gezogen werden, dass für erfolgreichen Content Kontext benötigt wird. Im Content Marketing geht es darum, die Informationsbedürfnisse der jeweiligen Zielgruppen zu befriedigen. Dazu ist es hiflreich, eine Analyse der Zielgruppe durchzuführen.

  1. Wer ist die Zielgruppe?
  2. Wo befinden sie sich?
  3. Was benötigen sie?

Diese drei Kernfragen sind für Unternehmen von besonderer Bedeutung. Auf das Beispiel von Huf Haus bezogen bedeutet das, dass sich das Unternehmen fragen muss, wer die Zielgruppe des jeweiligen Beitrags ist. Beispielsweise fragen sich potentielle Kunden, worin der Vorteil eines Bauvorhabens mit Huf Haus liegt. Hausbesitzer stellen Fragen nach Umbaumöglichkeiten. Potentielle Nachwuchskräfte möchten wissen, welche Vorteile ihnen das Unternehmen bietet. Je individueller also der Content zugeschnitten ist, desto effektiver können die Ziele erreicht werden. 

Content Marketing Strategien Whitepaper Download

Tags: Content Strategie, Content Marketing Strategie

Über Dr. Claudia Hilker

Dr. Claudia Hilker

Dr. Claudia Hilker ist Marketing-Expertin und berät mit ihrer Unternehmensberatung Hilker Consulting ihre Kunden in der digitalen Content Marketing Kommunikation. Zu den Leistungen zählen: Strategie-Beratung, Umsetzung und Begleitung − als Beirat, Interimsmanager, Projektleiter, Agentur. Dr. Claudia Hilker gibt Seminare, Workshops und hält Vorträge. Als Autorin hat sie neun Marketing-Bücher sowie eine nebenberufliche Dissertation über Social-Media-Marketing geschrieben. Bei Interesse an einer Zusammenarbeit schreiben Sie mir eine E-Mail: info@hilker-consulting.de. Oder rufen Sie mich an: +49(0)177-6057849.

ProvenExpert

Hilker Consulting has 4.5 of 5 stars | 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Eigene Bücher

Übersetzung

Facebook

Twitter