Logo - Hilker Consulting

Hilker Consulting - Die Unternehmensberatung zum Digitalen Marketing | +49 211 6000-614 | +49 177 6057-849 | info@hilker-consulting.de

13 November 2013

Wie ist die Pressemitteilung 2.0 aufgebaut?



Während Sie im letzten Teil der Reihe "Online-PR" die Kriterien für gute Pressearbeit kennen gelernt haben, kümmert sich der vierte Teil um den Aufbau der Pressemitteilung 2.0.

Die Pressemitteilung 2.0Pressemitteilung 2.0

Header: Der Titel Ihrer Mitteilung sollte genau so aussagekräftig sein, wie Ihre Betreffzeile. Statten sie daher Titel und ggf. den Untertitel mit starken Keywords aus. Aber achten Sie darauf nicht mehr als 63 Zeichen zu verwenden. Sonst fällt es den Suchmaschinen schwer Ihrem Text einen Titel zuzuordnen.

Lead: Fassen Sie in 2-3 Sätzen das Thema und den wichtigsten Inhalt zusammen. Beantworten Sie die W-Fragen. Wer hat wann und wo, was, wie und warum gemacht? Auch hier sollte der Lead nicht länger als 150 Zeichen sein.

Body: Jetzt folgt der eigentliche Pressetext, der die Details genauer erläutert. Schreiben Sie nicht mehr als 3-5 Absätze in einem guten, flüssigen Schreibstil. Zwischenüberschriften helfen die Leserlichkeit zu verbessern.

Boilerplate: Schließen Sie Ihre Mitteilung mit einer Boilerplate, die alle Infos über Ihr Unternehmen enthält sowie Ihren genauen Kontaktinformationen.

Weiterführende Links: Denken Sie an Links zu Ihrer und anderen Websites, um eine bessere Reichweite zu erhalten.

Rahmen: Zum guten Stil einer Pressemitteilung gehören immer ein Datum vorne weg und die Kennzeichnung als PR-Meldung. Schreiben Sie über Ihre Meldung oder sogar bereits in die Betreffzeile das Wort „Pressemitteilung“ oder „Presseinformation“. So ist die offizielle Form gewährleistet.

Mit diesem einfachen Gerüst sind Sie immer auf der sicheren Seite, was das Format und den wichtigsten Inhalt Ihrer Pressemitteilung betrifft. Im nächsten Teil schauen wir uns die Ziele der Online-PR genauer an.

Weitere Beiträge aus der Reihe "Online-PR"

  1. Die Mechanismen der Public Relations
  2. Besonderheiten der Online-PR
  3. Kriterien für gute Online-PR
  4. Wie ist die Pressemitteilung 2.0 aufgebaut?
  5. Ziele und Nutzen der Online-PR
  6. Der Newsroom in der Online-PR
  7. Online-PR über Social Media
  8. PR-Tipps für den Social Media Manager

Tags: Kommunikation, Public Relations

Über Dr. Claudia Hilker

Dr. Claudia Hilker

Dr. Claudia Hilker ist Unternehmensberaterin zur Digitalisierung. Als Inhaberin von „Hilker Consulting“ entwickelt mit ihrem Team Digital Strategien, um den Geschäftserfolg ihrer Kunden zu steigern. Auch die Umsetzung und Begleitung im Change Prozess als Beirat, Coach und Speaker zählt dazu. Dr. Hilker gibt Workshops, Seminare und hält Vorträge und Vorlesungen. Sie hat als Bestseller-Autorin neun Fachbücher geschrieben und ihre nebenberufliche Promotion über Social Media erfolgreich abgeschlossen. Mehr: www.hilker-consulting.de

ProvenExpert

Hilker Consulting has 4.5 of 5 stars | 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Eigene Bücher

Übersetzung

Facebook

Twitter